Präsentationen

Vorträge und Präsentationen zum Herunterladen

Kinder- und jugendpsychiatrischer Nachmittag an der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie des Universitätsklinikums Marburg und Gießen, Standort Marburg, am 18.12.2008:

„Behandlung der Aufmerksamkeitsdefizit-/ Hyperaktivitätsstörung (ADHS)“

  • PD Dr. Martin Holtmann (Mannheim):
    Neurofeedback bei ADHS: Möglichkeiten und Grenzen (.pdf-Datei)
  • Prof. Dr. Götz-Eric Trott (Aschaffenburg):
    Sogenannte alternative Behandlungen der ADHS (.pdf-Datei)



Kinder- und jugendpsychiatrischer Nachmittag an der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie des Universitätsklinikums Marburg und Gießen, Standort Marburg, am 5.11.2008:


„Kinder körperlich kranker Eltern: Perspektiven seelischer Gesundheitsvorsorge bei einer kinder- und jugendpsychiatrischen Risikogruppe“

  • PD Dr. Georg Romer (Hamburg):
    Von der Konzeptentwicklung zur Evidenzbasierung: Studien zu Bedarf, Implementierung und Evaluation psychosozialer Interventionen für Kinder körperlich kranker Eltern (.pdf-Datei)
  • Dr. Miriam Haagen (Hamburg):
    Präventive psychotherapeutische Hilfen für Kinder schwer körperlich erkrankter Eltern (.pdf-Datei)
  • Dipl.-Psych C. Naghavi & Dipl.-Psych. G. Jaschke-Breidbach (Grömitz):
    Praktische Erfahrungen aus dem Modellprojekt „gemeinsam gesund werden“ für an Brustkrebs erkrankte Mütter und ihre Kinder (.pdf-Datei)
  • Dipl.-Psych. K. John (Marburg):
    Ergebnisse aus der Begleitstudie zum Modellprojekt „gemeinsam gesund werden“: Belastung und Beeinträchtigung der Frauen und Kinder (.pdf-Datei)

Kinder- und jugendpsychiatrischer Nachmittag an der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie des Universitätsklinikums Marburg und Gießen, Standort Marburg, am 28.11.207:

„Introversive Störungen bei Kindern und Jugendlichen“

  • Prof. Dr. F. Mattejat (Marburg):
    Introversive Störungen bei Kindern und Jugendlichen – Eine Einführung in die Thematik (.pdf-Datei)
  • Dipl.-Psych. J. Pauschardt (Marburg):
    Kognitive Verhaltenstherapie bei Kindern und Jugendlichen: Methodisches Vorgehen und Wirksamkeit (.pdf-Datei)

Symposium auf dem XXX. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie (DGKJP) am 15.03.2007 in Aachen:

„Der Erfolg von teilstationären, stationären und ambulanten kinder- und jugendpsychiatrischen Behandlungen  – Aktuelle Forschungsergebnisse aus laufenden naturalistischen Effektivitätsstudien“ 

  • Prof. Dr. F. Mattejat (Marburg):
    Aktuelle internationale Forschungstrends in der Therapieforschung (.pdf-Datei)
  • Dipl.-Psych. S. Eimecke (Marburg):
    Ergebnisqualität stationärer Behandlungen (.pdf-Datei)
  • B. Pollitt (Neuwied):
    Ergebnisqualität teilstationärer Behandlungen (.pdf-Datei)
  • Dipl.-Psych. K. John (Marburg):
    Ergebnisqualität ambulanter Behandlungen (.pdf-Datei)

Weitere Vorträge und Präsentationen:

  • Prof. Dr. Fritz Mattejat (2004). Psychotherapieforschung (.pdf-Datei)
  • Dr. Kurt Quaschner (2003). Kinder-Verhaltentherapie. Grundaspekte, Positionen, Thesen (.pdf-Datei)
  • Prof. Dr. Fritz Mattejat (2003). Familientherapie in der Verhaltenstherapie  (.pdf-Datei)
  • Prof. Dr. Fritz Mattejat (2003). Geschichtliche Entwicklung der Psychotherapie (.pdf-Datei)
  • Prof. Dr. Fritz Mattejat (2005)

    Kinder psychisch kranker Eltern (.pdf-Datei)

  • Prof. Dr. Fritz Mattejat (2007). Kinder psychisch kranker Eltern. Auswirkungen elterlicher Erkrankungen auf die Entwicklung in den verschiedenen Altersstufen (.pdf-Datei)
  • Prof. Dr. Fritz Mattejat (2011). Geschichte und Zukunft der Psychotherapie (.pdf-Datei)